2000 Euro für Instrumente

Lions Club spendet an Stadtmusik / Adventskalender wird verkauft.

ENDINGEN (hah). Mit Musik und Hefezöpfen, gespendet von ortsansässigen Bäckereien, begann am Samstag der Verkauf des Glücks-Adventskalenders des Lions Clubs Kaiserstuhl-Breisgau. Für fünf Euro kann der Kalender einen Monat lang in Geschäften am Kaiserstuhl erworben werden.

Mit dem Kauf werden soziale und kulturelle Einrichtungen in der Region unterstützt, vor allem die Belange von Kindern, Jugendlichen und sozial Benachteiligten sind Schwerpunkte des Engagements des Lions Clubs. Am Samstag überreichten Eckard Heyrich, Präsident des Lions Clubs, Sabine Meier, Zonen-Chairperson, und Pressesprecherin Annette Greve 2000 Euro an Martin Baumgartner, den Dirigenten der Stadtmusik Endingen. Das Geld ist für die Anschaffung von Instrumenten für die neu gegründete Bläserklasse an der Grundschule am Erle gedacht, die von Martin Baumgartner zusammen mit Konrektorin Ingrid Nutto und Musiklehrer Michiel Oldenkamp geleitet wird. Eine Abordnung des Jugendorchesters der Stadtmusik umrahmte die Spendenübergabe musikalisch.

Artikel von Helmut Hassler aus der Badischen Zeitung vom 02. November 2017

 

Loading...
Loading...